AKTIVITÄTEN IM FICHTELGEBIRGE

Das Fichtelgebirge
Die Region rund um den See

Eine aktive Auszeit im Fichtelgebirge

Die Region rund um das Fichtelgebirge bietet ganzjährig ein vielfältiges und abwechslungsreiches Sport- und Freizeitangebot.

Nicht nur Schneeschuhwandern, Skifahren und Langlauf oder Wandern, Radfahren und Nordic Walking werden geboten. Auch moderne Sportarten wie Mountainbiking, Klettern im Zipline-Park, Sommerrodeln und Alpine Coaster direkt am Ochsenkopf machen die Region zu einem abwechslungsreichen Freizeiterlebnis.

Winteraktiv

Auch im Winter erwarten Sie im Waldhotel viele Aktivitäten auf und abseits der Piste. Direkt ab dem Hotel können Sie die idyllische Naturkulisse im Fichtelgebirge beim Skifahren und anderen Winteraktivitäten genießen.

Skifahren

Skifahren im Fichtelgebirge - der Winterspaß für Jung und Alt.

Moderne Seilbahnen bringen Sie schnell zum Gipfel. Insgesamt 21 Abfahrtshänge in unterschiedlichen Lagen und teilweise mit Flutlicht ausgestattet versprechen Skispaß vom Feinsten. Durch neue Beschneiungsanlagen auf den Abfahrten wird auch durch wenig Naturschnee ein wahres Wintervergnügen gezaubert. Die verschiedenen Abfahrten bieten Ihnen hervorragende Möglichkeiten, Ihre Leidenschaft für das Snowboarden oder Skifahren aufleben zu lassen.

Winterwandern

Die winterliche Stille bei einem entspannten Spaziergang durch die verschneite Landschaft genießen.

Unzählige weitläufige Winterwanderwege rund um das Waldhotel am Fichtelsee warten auf Sie. Erkunden Sie die schöne Landschaft zu Fuß oder mit Schneeschuhen und genießen Sie Ihre Auszeit inmitten der verschneiten Berglandschaft.

Geführte Schneeschuhwanderung:

Langlauf

Langlaufen macht in der verschneiten Winterlandschaft des Fichtelgebirges sagenhaften Spaß.

Das gut präparierte Loipennetz hält für gemütliche Skiwanderer und Anfänger bequeme Strecken, die im klassischen Stil zu laufen sind, bereit. Anspruchsvolle Skatingloipen stehen Sportlern und Marathonläufern zur Verfügung. Es ist ein besonderes Erlebnis, das verschneite Fichtelgebirge auf Langlaufskiern zu entdecken. Nordbayerns bestens präparierte Loipen laden zum Genießen ein.

Skitouren

Das Angebot für Skitouren im Fichtelgebirge reicht von einfachen Anfängertouren über herausfordernde Strecken bis hin zu Flutlichtabenteuern.

Neben schönen Familienskigebieten und einem großen Loipennetz gibt es auch hier zahlreiche Skitouren, die sich lohnen – eines der beliebtesten Ziele ist der Ochsenkopf (1024 Meter). Hervorragend für Toureneinsteiger, aber es gibt auch tolle Varianten für geübte Tourengeher.

Sommeraktiv

Erleben Sie bei bestem Wanderwetter die sagenhaften Berglandschaften des Fichtelgebirges und genießen Sie Ihren perfekten Sommer in einem der schönsten Mittelgebirge Bayerns.

Wandern

Wandern in einem der schönsten Mittelgebirge Deutschlands.

Erleben Sie idyllisch gelegene Burgruinen, stille Hochmoore, Quellen, verträumte Waldseen oder erklimmen Sie die Gipfel des Ochsenkopfes, des Schneebergs, der Kösseine und viele weitere. Spazieren Sie durch die romantischen Täler der Eger und der Röslau und entdecken Sie auf über 3000 km wunderschön angelegten Wanderwegen die Faszination des Fichtelgebirges.

Radtouren

Wer die Urlaubslandschaft am liebsten auf 2 Rädern erkundet, der ist bei uns goldrichtig:

Die Bikeregion Fichtelgebirge zählt in Bayern zu den Top-Anlaufstellen für alle Radliebhaber. Rund um unser Hotel finden Sie zahlreiche abwechslungsreiche Bikerouten, die für jeden Anspruch den richtigen Schwierigkeitsgrad bieten.

Neben ausführlichen Tipps und geführten Biketouren bieten wir auch Kinder- und Erwachsenen-Räder zum Verleih über unser Hotel an.

E-Bike-Touren buchen:

Kulturzeit

Bayreuth

International bekannt ist Bayreuth vor allem aufgrund der Richard Wagner Festspiele, die jedes Jahr im Sommer Besucher aus der ganzen Welt anziehen.

Aber auch andere kulturelle Highlights, wie diverse Schlösser und Parkanlagen aus der Zeit der Markgrafen, machen Bayreuth zu einem beliebten Ausflugsziel und kulturellen Zentrum. Das markgräfliche Opernhaus aus dem 18. Jahrhundert ist das bedeutendste und besterhaltene Beispiel für eine barocke Theaterkultur und gehört seit 2012 zum UNESCO Weltkulturerbe.

Bischofsgrün

Bischofsgrün - seit 1992 der einzige heilklimatische Kurort in Franken - liegt im Nordosten Bayerns, ca. 22 km nördlich von Bayreuth im Hohen Fichtelgebirge.

Im Gegensatz zum Klima im Hochgebirge bewirkt das föhnfreie Mittelgebirgsklima bei Menschen aller Reaktionstypen eine vegetative Harmonisierung, verbunden mit einem Gesundheitstraining, meist ohne störende Reaktionen. Das Großklima der Region ist begünstigt durch positiv-biotrope Klimareize.

Fichtelberg

Fichtelberg ist eine Gemeinde im oberfränkischen Landkreis Bayreuth und ein staatlich anerkannter Luftkurort.

Fichtelberg liegt am Südosthang des Ochsenkopfs im Zentralmassiv des Fichtelgebirges und ist auf 685 m der höchste besiedelte Ort im Naturpark Fichtelgebirge. Eingerahmt von den beiden höchsten Erhebungen Nordbayerns, dem Schneeberg (1053 m) und dem Ochsenkopf (1024 m) bietet der bekannte Fremdenverkehrs- und Wintersportort optimale Bedingungen für Urlaub zu jeder Jahreszeit.

Weitere Infos

Zusätzliche Informationen rund um das Fichtelgebirge:

Wanderrouten und andere Freizeitaktivitäten

E-Bike-Touren und Verleih

Es werden bei verschiedenen Anbietern Touren, Kurse und ganze Camps veranstaltet.

Weitere Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten

Michael Waigel & Sabrina Hagen 
Ihre Gastgeber